Charisma Immobilienverwaltungs GmbH

Die Firma Charisma Immobilienverwaltungs GmbH vertreibt in Form von ,,atypisch stillen Gesellschaftsbeteiligungen'' riskante Kapitalanlagen über Vertriebssysteme. Es beraten geschulte Mitarbeiter des Vertriebes beitrittswillige Gesellschafter. Diese Beratungen erfolgen nicht selten in der Wohnung des jeweiligen Interessenten. In der Vergangenheit wurde in einzelnen Urteilen festgestellt, dass dieser Vertrieb bestimmte Risiken dieser Form der Kapitalanlage nicht hinreichend berät. So sind Beratungen über Totalverlust des angelegten Geldes und die Form der Beteiligung des Beitretenden aus der Sicht der Rechtsprechung unbedingt erforderlich. Das Landgericht Stuttgart hatte mit Urteil vom 16.02.2011 (20 O 168/10) die Charisma zur Zahlung von Schadensersatz nebst Zinsen verpflichtet, weil dort eine Falschberatung durch den Vermittler festgestellt wurde. Auf die genannten Nachteile der Beteiligung hatte der Vermittler nicht hingewiesen. Insbesondere der Vergleich der Anlageformen ,,atypisch stille Beteiligung'' zu einer Lebensversicherung ist in dem besagten Fall nicht ordentlich dargestellt worden. Interessenten sollten immer bedenken, dass hier eine Unternehmensbeteiligung mit allen Risiken für das eingezahlte Geld eingegangen wird.

Der Vergleich zur Lebensversicherung ist damit unzulässig. Die Charisma ist eine Immobilienverwaltungs GmbH, die Grundstücksinvestitionen in An- und Verkauf tätigt, sowie die Verwaltung von Immobilien betreibt. Die Gesellschaft wurde im Jahre 2005 gegründet und ist über den Vertrieb sehr rege am Kapitalmarkt tätig.

Sollten Sie Fragen dieser Anlageform haben oder sich falsch beraten fühlen, stehen wir Ihnen hilfreich zur Seite.